Kongress futureSTEEL

Wie wir mit Green Steel die Industrie von morgen gestalten
08. November 2023 in Stuttgart auf der BlechExpo

Die Stahlbranche steht mit der Dekarbonisierung wohl vor der größten Transformationsleistung ihrer Geschichte, Dafür sind enorme Investitionen nötig – und jede Menge Kreativiät & Esprit. Zudem kämpft die Branche mit gestörten Lieferketten, Energiekrise und dem Krieg in Europa

In dieser schwierigen Lage ist der Dialog zwischen den Entscheidungsträgern von Stahlhersteller, Anlage- und Maschinenbau, Stahlhandel und Anwendern so wichtig wie nie. Der Kongress futureSTEEL bietet hierfür eine unabhängige Plattform. Wir nutzen diesmal das Kongresszentrum WEST auf dem Gelände der Messe Blechexpo in Stuttgart.

Parallel zum Kongress futureSTEEL finden die Messen Blechexpo und Schweisstec statt. Hier kommt die Branche zusammen. Der Kongress soll den Messebesuchern zusätzliche Brancheninformationen bieten.

Kongress futureSTEEL: Kongress West auf der Messe Stuttgart (Eingang Messe West)

Hinweis: Alle Kongressbesucher erhalten auch ein Messe-Ticket.

futureSTEEL richtet sich direkt an die Stahlbranche. Stahlhersteller, Stahlhandel/SSC sowie die Weiterverarbeiter, die allesamt vor riesigen Veränderungen stehen.

Bitte QR scannen und ONE DAY-Ticket zur Blechexpo erhalten.

 

Auszüge aus dem Hauptprogramm

  • Wo steht die europäische Stahlindustrie im internationalen Vergleich heute und wo geht es hin
  • Wie wir mit Green Steel die Industrie von morgen gestalten
  • Was bedeuten die aktuellen Energiepreisentwicklungen für die Stahlbranche
  • Wie moderne Automatisierung die Dekarbonisierung der Prozessindustrie unterstützen kann
  • Wie sieht Digitalisierung in der Metallbearbeitung aus (Praxisbeispiel)
  • Vor welchen Herausforderungen steht der Stahlhandel
  • Welche neue Produkt-, Service- und Software-Lösungen gibt es

 

 

Unsere Sponsoren

    

    

        

 

futureSTEEL - Get-together

  • Netzwerkpause mit Kaffee und Softdrinks
  • Mittagspause mit Vernetzungs-Möglichkeiten

 

Download Flyer

Green Steel

Digitalisierung/KI

Lieferketten

Energie

Vortragende

Robert Baron

Director Corporate Strategy
Swiss Steel

 

Sander Heinhuis

Director Marketing
Tata Steel Nederland

 

Alexander Lück

Head of Sales
VNG Handel & Vertrieb

Oliver Sonst

CEO
Stahlo Stahlservice

Michael Bachmann

Geschäftsführer Sales
247 TailorSteel

Torsten Gieseke

Leitung BU Steel / GF
Knauf Interfer

 

Markus Janovsky

Co-Founder/Managing Director
RESOUREX.com

Dagmar Dieterle-Witte

Founder/Managing Director
marketSTEEL

 

Dr. Götz Hartmann

Moderator
Executive Manager, MAGMA

 

Dipl.-Ing. Thomas Junker

Hauptgeschäftsführer
BDSV

Stefan Grüll

Gründer/Geschäftsführer
S1SEVEN

Hubert Hunscheidt

Redakteur/Fotograph
marketSTEEL

Unsere Vorträge in der Übersicht - Downloadbereich

  • Baron, Swiss Steel:

Die Bedeutung von Scope 3.1-Emissionen in der Stahlindustrie und wie man sie bekämpfen kann

  • Sander Heinhuis, Tata Steel Nederland:

Sustainable change needs a collaborative approach in the supply chain

  • Alexander Lück, VNG Handel & Vertrieb:

Die Transformation der Energiewirtschaft – Woher kommt das Grüne Gas

  • Torsten Gieseke, Knauf Interfer:

Grüne Transformation - Herausforderungen und Chancen für die Stahl Service Center

  • Michael Bachmann, 247 TailorSteel:

Digitalisierung in der Metallbearbeitung

  • Oliver Sonst, Stahlo Stahlservice:

Ohne Kohle geht’s nicht!

  • Stefan Gruell, S1 Seven:

CO2 Transparenz entlang der Lieferkette

  • Thomas Junker, BDSV:

Grüne Zukunft - nur mit uns. Wir liefern die Rohstoffe

  • Markus Janovsky, Resourex:

End-to-End-Digitalisierung für den Spotmarkt Englisch / Deusch

Impressionen futureSTEEL-Kongress 2023

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket.
Der Kongress findet in Stuttgart parallel zur Blechexpo/Schweisstec statt. Folgende Tickets sind verfügbar:

Kongress-Ticket

59,- € Kongress-Ticket

 

 

  • Das Ticket beinhaltet auch das Messe-Ticket zur Blechexpo und Schweisstec.

  • Der Preis gilt zusätzlicher gesetzlicher Mehrwertsteuer.

  • Das Frühbucher-Ticket ist nur bis 15.09.2023 buchbar. Danach ist nur noch das Messe-Ticket buchbar.

 

  • Der Kongress findet im "Kongress West" der Messe Stuttgart über der Halle 10, I. Stock, statt. Direkt am Eingang West geht es rechts vor den Drehkreuzen zum Kongress West/futureSTEEL

News

Lieferung der Direktreduktions-Technologie für die Investition von Tata Steel

Buttrio (I) - Im Rahmen der kürzlich mit Danieli unterzeichneten Vereinbarung hat sich Tata Steel Nederland für die Energiron®-Direktreduktionstechnologie für den Green Steel-Plan in IJmuiden entschieden.

13 Jun 2024

Auszeichnung mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

Duisburg - Klöckner & Co erhält den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024. Mit der Initiative „Nexigen® – Green Steel“ belegt das Unternehmen in der Kategorie „Lieferkette“ den ersten Platz.

12 Jun 2024

Zuschlag für die Versorgung mit erneuerbarem Strom

Quebec (CAN) - Hy2gen erhält Zuschlag für seine erneuerbare Wasserstoff- und Ammoniak-Produktionsanlage COURANT in Baie-Comeau, Quebec/Kanada.

10 Jun 2024

CO2-reduzierter Stahl für spanischen Automobilzulieferer

Salzgitter - Gestamp wird zukünftig CO2-armen Stahl einsetzen, der im SALCOS®-Verfahren der Salzgitter AG hergestellt wird.

05 Jun 2024

thyssenkrupp Materials Services investiert in nachhaltige Antriebe

Essen - thyssenkrupp Materials Services unternahm weiteren Schritt im Bereich alternative Antriebe: In Großbritannien in drei HVO-betriebene („Hydrotreated Vegetable Oil“) LKW investiert.

05 Jun 2024

Forschungs- und Entwicklungsanlage zur Erprobung kohlenstoffarmer Stahlerzeugung

Perth (AUS) - Der Rohstofferzeuger Rio Tinto investiert 143 Millionen US-Dollar in die Entwicklung einer Forschungs- und Entwicklungseinrichtung in Westaustralien.

04 Jun 2024

Nationaler Förderbescheid für Umbau in Bremen und Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt - Dr. Robert Habeck übergab in Eisenhüttenstadt den nationalen Förderbescheid für das gemeinsame Dekarbonisierungsprojekt der ArcelorMittal-Standorte Bremen und Eisenhüttenstadt.

31 May 2024

Swiss Steel Group setzt wissenschaftsbasierte Dekarbonisierungsziele

Emmenbrücke (CH) / Düsseldorf - Als weltweit erster Stahlproduzent hat Swiss Steel Group Dekarbonisierungsziele gemäß den in 2023 publizierten sektoralen SBTi-Richtlinien für die Stahlindustrie validiert.

31 May 2024

Tata Steel treibt Green Steel-Plan voran

IJmuiden (NL) - Tata Steel Nederland hat Danieli und Tenova mit dem Basic Engineering für eine Direktreduktionsanlage (DRI-Anlage), einen Elektrolichtbogenofen (EAF) und weitere Anlagen beauftragt.

27 May 2024

Intensivierung der langjährigen Zusammenarbeit in grüner Stahlproduktion

Salzgitter - Seit 2016 arbeiten Ferrexpo und Salzgitter zusammen. Im Rahmen des europäischen Umstellungsprozesses auf eine umweltfreundlichere Stahlproduktion intensiviert man die Kooperation.

27 May 2024

Unterstützung bei der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks beim Stahl

Stockholm (S) - Lindab verpflichtete sich sehr früh, nahezu emissionsfreien Stahl von H2 Green Steel zu kaufen. Nun wurde der Term Sheet-Vertrag vorzeitig in einen 7-Jahres-Liefervertrag umgewandelt.

24 May 2024

Versuchsanlage zur Kohlenstoffabscheidung in Betrieb genommen

Gent (B) - ArcelorMittal, Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI), BHP sowie Mitsubishi Development Pty Ltd. haben erfolgreich den Betrieb einer Pilotanlage zur Kohlenstoffabscheidung aus dem Hochofenabgas aufgenommen.

23 May 2024